Praxis für Psychotherapie
Dipl.-Psychologin Kerstin Schmidt | Psychologische Psychotherapeutin

Über mich

Zu meiner Person

Nach meinem Psychologiestudium an den Universitäten Dortmund und Bonn, das ich 2011 mit dem Diplom abgeschlossen habe, habe ich die Weiterbildung zur psychologischen Psychotherapeutin an der Universität Bochum absolviert.

Die psychotherapeutische Weiterbildung habe ich mit der Approbation als psychologische Psychotherapeutin beendet. Mein Schwerpunkt bildet dabei die Verhaltenstherapie als anerkanntes Richtlinienverfahren.

Während dieser Weiterbildung habe ich bereits Erfahrung im Bereich der ambulanten und stationären Psychotherapie unterschiedlicher psychischer Krankheitsbilder sammeln und mein psychotherapeutisches Fachwissen kontinuierlich ausbauen können.


Meine Arbeitsweise

Bei allem, was ich tue, ist es mir wichtig, dass Sie sich zu jeder Zeit gut aufgehoben fühlen. Deshalb orientiere ich mich an folgenden Grundprinzipien. Zum einen lege ich großen Wert auf Transparenz, d. h., dass therapeutischen Methoden offen und für Sie nachvollziehbar besprochen werden. Sie selbst entscheiden also über das genaue Vorgehen.

Außerdem dreht sich bei unserer gemeinsamen Arbeit alles um Klarheit und Offenheit.  Alles, auch schwierige Themen, kann und muss von beiden Seiten angesprochen werden. Dies bedeutet gleichzeitig auch, dass die therapeutische Beziehung von gegenseitigem Respekt und Achtung geprägt ist. Hierunter verstehe ich ein Arbeiten auf Augenhöhe, bei dem wir als gleichberechtigte Partner agieren.

Psychotherapie bedeutet für mich Teamwork und eine Zusammenarbeit, bei der wir gemeinsam an einem Strang ziehen. Das heißt, dass sowohl während, aber auch außerhalb der Therapiesitzungen Ihre aktive Mitarbeit wichtig ist. Sie geben die therapeutischen Ziele vor, die Sie erreichen möchten. Ich unterstütze Sie bei der Zielerreichung durch die Anwendung wissenschaftlich fundierter Methoden - und das in einer Atmosphäre geprägt von Vertrauen und Verständnis. Dabei sind Verschwiegenheit und Diskretion selbstverständlich.


Eckdaten meines beruflichen Werdegangs für Sie im Überblick

April 2017


Beginn der ambulanten vertragspsychotherapeutischen Arbeit
in eigener Praxis in Bergkamen

April 2016 bis 
September 2017                              

Beginn der ambulanten Tätigkeit in der eigenen
psychotherapeutischen Privatpraxis in Hattingen

Juni 2015

Approbation als psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)
Zusatzqualifikation: Entspannungsverfahren und Gruppenpsychotherapie

März  2012 bis
März 2015

Weiterbildung zur psychologischen Psychotherapeutin an der Ruhr-Universität Bochum mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie

März 2013 bis        
März 2015

Ambulante Psychotherapie in der Psychotherapeutischen Ambulanz der Abteilung für
medizinische Psychologie und medizinische Soziologie der Ruhr-Universität Bochum

Januar 2012 bis
März 2016

Psychotherapeutische Tätigkeit im St. Marien Hospital Eickel auf einer
allgemeinpsychiatrischen Station

2005 bis 2011

Studium der Psychologie an den Universitäten Dortmund und Bonn
mit dem Abschluss Diplom-Psychologin